Schon "Hörsturz", "Tinnitus" oder "Burnout" oder was?

10 Minuten, die Klarheit bringen!

Die Analyse des vegetativen Nervensystems (VNS-Analyse) gehört zu den ersten diagnostischen Maßnahmen, die als Frühwarnsystem den Anmarsch von Erkrankungen sichtbar macht, auch wenn alle Laborbefunde und andere Untersuchungsergebnisse noch völlig unauffällig sind.

Organe und Organsysteme können ohne die Regulation durch unser Betriebssystem, das Vegetative Nervensystem (VNS) nicht funktionieren. Stellen Sie sich einen Computer mit gestörtem oder gar ohne Betriebssystem vor - keines der Programme würde funktionieren. Regulation kommt zeitlich immer vor der Funktion. Einer organischen Störung geht immer eine Regulationsstörung des VNS voraus.

Die beiden Hauptnerven des VNS sind der Spannungsnerv ("Sympatikus") und der Entspannungsnerv ("Vagus"). Der Spannungsnerv ist für die Organregulation bei körperlicher Anstrengung ("Flight" oder "Fight") zuständig, der Ruhenerv für die Organregulation bei körperlicher Ruhe ("Relaxen" oder "Chillen").

Eine dauerhaft eingeschränkte Regulationsfähigkeit des VNS , z.B. durch Erstarren im ständigen Stress, bedeutet eine geringere Lebenserwartung, was in vielen Studien nachgewiesen ist.

Die schlechte Nachricht:
Eine unerkannte Regulationsstörung führt zu organischen Erkrankungen!

Die gute Nachricht:
Eine Regulationsstörung des VNS ist messbar kann so erkannt und behandelt werden. Organische Erkrankungen werden so verhindert!

Wie wird bei der VNS-Analyse gemessen?
Die Messung der Herzfrequenz mit einem Brustgurt, wie beim Joggen mit Pulsuhr ist einfach und dauert 7-10 Minuten. Nach Auswertung durch eine Computerprogramm liegt das Ergebnis vor.

Unter Anderem ist die VNS-Analyse unverzichtbar bei

  • Psychischem und körperlichen Stress
  • Burnout oder Burnoutgefahr
  • Depression
  • Schwindel
  • Hörsturz
  • Tinnitus
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Chronischen Infekten und anderen chronischen Erkrankungen
  • Schlafstörungen

Ist Ihre Körperregulation im Gleichgewicht? Ist Ihr Körper mit dem Zustand Ihre vegetativen Nervensystems einverstanden? Das können wir Ihnen nach einer Messung beantworten.
Haben Sie Fragen? Wir beraten sie gern.

Wir möchten nicht nur Krankheiten heilen, wir möchten auch Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden für die Zukunft erhalten, denn...

"Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben"

(Oscar Wilde)